Direkt zum Seiteninhalt

Ehemaligen Treffen 2016

Ehemaligen Treffen
Liebe Freunde der Adula- und Hochgrat Klinik

Das nächste Ehemaligen-Treffen in der ADULA Klinik findet vom 24.-26.06.16 statt.
Das nächste Ehemailgen-Treffen in der Hochgrat Klinik findet vom 23.-25.09.16 statt

Liebe Freunde der Adula- und Hochgrat Klinik. Gerade ist das Programm für das Ehemaligen Treffen 2016 in der Hochgrat Klinik bei mir eingetroffen, welches ich Euch nicht enthalten möchte.




Den Flyer könnt ihr Euch ->>hier<<-- als .pdf Datei herunter laden.

Die Zimmer und Hotels sind zu dieser Zeit meistens schon ausgebucht ! ! !

Ich habe für Euch den Link zur Suche schon vorbereitet.

Klickt einfach den Menuepunkt "Ehemaligen Treffen 2016--> Zimmer/Hotels-->Unterbringung Oberstdorf/Unterbringung Stiefenhofen" an.

Oder direkt:

Für Stiefenhofen bitte "hier" klicken.
Für Oberstdorf bitte "hier" klicken.

Gerade eingetroffen (28.09.2015 14:59)--> 26. Ehemaligen-Treffen in der Hochgrat Klinik

Nachlese zum 26. Ehemaligen-Treffen in der Hochgrat Klinik

Vom 25.09. bis 27.09.2015 feierte die Hochgrat Klinik bei wunderbarem Herbstwetter ihr 26. Ehemaligen-Treffen. Knapp 400 ehemalige Patienten aus ganz Deutschland und den Nachbarländern trafen sich hier zu Austausch und Begegnung und nahmen an verschiedenen Veranstaltungen teil.
Nach einer Einstimmung beim gemeinsamen Singen mit Chefarzt Dr. Dieter Müller folgte die alljährliche offizielle Begrüßung am Freitagabend durch Seelsorger, Träger und Geschäftsführer Dr. Georg Reisach, den Chefarzt und die aktuellen Patienten. Auch die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellten sich in diesem Rahmen vor.
Nach einem Vortrag des Chefarztes am Samstagvormittag zum Thema "Frei sein durch Mitgefühl" konnten die Ehemaligen an Gruppen mit ihren früheren Bezugstherapeuten, einem ausführlichen Austausch mit dem Chefarzt über die Zeit seit Entlassung aus der Klinik sowie an Meetings der 12-Schritte-Gruppen teilnehmen. Ausgiebig gefeiert wurde am Samstagabend dann beim Bunten Abend mit zahlreichen Auftritten und Aufführungen und bei der anschließenden Disco.
Höhepunkt und Abschluss der Veranstaltung war am Sonntagvormittag der feierliche Gottesdienst mit Dr. Georg Reisach.
An allen drei Tagen sorgte unsere Küche auch für die Verpflegung der Ehemaligen mit leckerem Essen sowie Kaffee und selbstgebackenem Kuchen.
Dass jedes Jahr so viele ehemalige Patienten die teils weite Anreise ins Allgäu auf sich nehmen, um an diesem Treffen teilzunehmen, ist für uns zum einen eine Anerkennung für unsere Arbeit und zum anderen eine direkte Möglichkeit, etwas über die weitere Entwicklung der Patienten nach ihrem Klinikaufenthalt zu erfahren. Für die Ehemaligen ist es eine Gelegenheit zum Kraft tanken und für intensiven Austausch mit Menschen, die sie auf einem wichtigen Lebensabschnitt begleitet haben.
Wir werden diese Tradition als ein besonderes Merkmal der Dr. Reisach Klinik weiterführen und freuen uns bereits heute auf das nächste Treffen im September 2016.


20. Ehemaligen-Treffen in der Adula Klinik

Vom 24.-26.06.16 fand in der Adula Klinik das 20. Ehemaligen-Treffen statt. Fast 500 ehemalige Patienten fanden sich zu diesem 3-tägigen Fest in Oberstdorf ein, um mit uns zu feiern. Auch diesmal gab es wieder ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm. So wurde das Treffen am Freitagabend mit einer gemeinsamen Feier eröffnet, bei der Dr. Georg Reisach, Seelsorger und Geschäftsführer der DRK, die ehemaligen und derzeitigen
Patientinnen und Patienten sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßte. Ebenso hießen Michael Insam, stv. Geschäftsführer, Dr. Michael Tischinger, Chefarzt der AK sowie die Vertreterinnen der aktuellen Patientenschaft der Adula Klinik die Ehemaligen herzlich willkommen.
Am Samstagvormittag hielt Chefarzt Dr. Michael Tischinger einen Vortrag zum Thema „In dir steckt so viel mehr“ mit anschließendem Austausch, danach gab es eine Chakra-Sounds-Meditation und nachmittags fanden Essstruktur, Ehemaligen-Kern- und Familiengruppen statt. Abends gab es dann in bewährter Weise nach den Meetings wieder einen Bunten Abend und Disco.
Höhepunkte am Sonntagvormittag war der große Abschlussgottesdienst mit Dr. Georg Reisach.
Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.
Wir freuen uns über ein rundherum gelungenes Fest und bedanken uns bei allen Teilnehmern sowie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die an dieser Feier mitgewirkt haben.



Es grüßt Euch Andreas


G24h

Andreas

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.
Zurück zum Seiteninhalt